Rennfahrer Schuhe bestellen - das richtige Schuhwerk für Rennsport

Rennsport hat sich, nicht zuletzt durch die Medien, die letzten Jahrzehnte zu einem wahren Trendsport entwickelt. Wenn es mit hochtourigen Fahrzeugen ins Rennen geht, ist Spannung garantiert. Nicht nur für den Fahrer, sondern auch fürs Publikum. Aber machen wir uns nichts vor, für Fahrer ist der Sport nicht ohne Risiko. Hohe Geschwindigkeit, scharfe Kurven, hier muss alles fest sitzen. Auch das Schuhwerk. Rutscht der Fahrer vom Gaspedal, kann es gefährlich werden. Genau deswegen ist stabiles und qualitatives Schuhwerk notwendig. Aber was genau gibt es beim Bestellen von Rennfahrer Schuhen zu beachten? Wir verraten es.

Der gute Rennfahrer Schuhe

Bevor wir verraten, worauf es beim Rennfahrer Schuhe bestellen ankommt, wollen wir einmal den idealen Schuh als Rennfahrer betrachten. Welche Eigenschaften sollte er aufweisen? Zum einen haben wir die Sohle. Sie sollte nicht zu dick sein, damit punktuell und genau mit dem Gas und der Bremse gespielt werden kann. Ist die Sohle des Schuhs zu dick, lässt sich hier keine genaue Variation durchführen.

Auf der anderen Seite sollte der ideale Rennfahrer Schuh schnürbar sein. Ein Klettverschluss kann sich mit der Zeit lockern, lockere Schuhe sind die Folge. Schnürsenkel gewährleisten einen deutlich besseren Halt und sind idealerweise Bestandteil des Rennfahrer-Schuhs. Die beste Variante eines solchen Schuhs ist mit Schnürsenkeln und Klettverschluss ausgestattet. Denn damit ist doppelter Halt garantiert. Zusätzlich dazu sollte die Ferse abgerundet sein. So liegt der Fuß wirklich genau auf dem Pedal auf und kein Millimeter potenzielle Fläche wird verschwendet.

Ein qualitativer und stabiler Rennfahrer Schuhe kann durchaus aus definitiv über Sieg und Niederlage eines Fahrers entscheiden.

Tipps für den Kauf

Vor dem Rennfahrer Schuhe bestellen, z. B. bei American Warehouse, ist es natürlich wichtig, seine Größe zu kennen und sich erst einmal einen Überblick über vorhandene Modelle zu verschaffen. Idealerweise bietet ein Online Shop ein Retouren-Recht an. Somit können bequem mehrere Paar Schuhe bestellt und ausprobiert werden. Mit den Schuhen ein paar Meter zu Fuß gehen und Testweise in ein Auto steigen, das gibt auf einen schnellen ersten Blick ein gutes Gefühl dafür, über ein Schuh passt und sich gut an den Fuß anschmiegt.

Durch das Internet ist eine große Anzahl von Shops und Firmen vorhanden, die ihre Rennfahrer Schuhe verkaufen. Durch diese große Auswahl ist der gewünschte Schuh meist sehr schnell gefunden. Die Optik eines jeden Schuhs ist natürlich Geschmackssache. Denn auch wenn der Schuh qualitativ ist und stabil sitzt, trotzdem sollte natürlich auch die Optik passen. Wenn ein Schuh gefunden ist der zusagt, unbedingt Preise des Modells vergleichen. Denn hier gibt es oftmals von Shop zu Shop teilweise nicht gerade geringe Unterschiede in Sachen Preis.


Teilen